Alte afrikanische/indische Mandillen

“Alte afrikanische/indische Mandillen”
Ca. 100 Jahre alt, Antiquität, Spiegel

Abholung in PLZ 40882 mit Barzahlung bei Übergabe

Optionaler Versand als versichertes Paket zzgl. Porto und Verpackung als Überweisung per Vorkasse

400,00 

1 vorrätig

Produkte vergleichen

Beschreibung

Die sehr seltenen schweren Madillen (“Ringgeld”, “Barrengeld”) sind alte Zahlungsmittel aus dem afrikanischen o. Indischen Kontinent und wurden auch in leichter Form als Hand- oder Fußschmuck (“Sklavenhandel”) getragen. Dieses Zahlungsmittel war bis 1948 noch gültig bevor die englische Kolonialverwaltung das britische Pfund eingeführt hatte.

Klassisch aus Metall: Bronze, Messing, Kupfer.

Geschätztes Alter weit über 100 Jahre alt.

Verkauf nur im Konvolut.

 

ACHTUNG

Nach dem Geldeingang der Vorkasse erhalten Sie eine eMail:
a) Ihre Bestellung müssen Sie als Standard selber abholen;
b) Optional kann ich Ihre Bestellung in Abhängigkeit des Bestell-Umfangs gegen Kostenerstattung auch inter/national zu senden

Versand zzgl Porto u. VP, 20,00 EUR

 

Total Page Visits: 488 - Today Page Visits: 3